Die Kleine Reihe

Die Kleine Reihe

Die Kleine Reihe

Die "Kleine Reihe" hat ihren Namen vom Format: mit 12x12 cm sind die Ausgaben handlich klein, so dass sie bequem in jede Tasche passen. Die Bücher sind so allzeit der richtige Wegbegleiter. Entsprechend der Größe haben wurde auch der Preis konzipiert: mit 5,00 Euro passen sie auch zu einem kleinen Geldbeutel. Und die Bücher der Kleinen Reihe sind das ideale Geschenk, ein immer passendes Mitbringsel oder eine kleine Belohnung für sich selbst. 

Die Kleine Reihe beschäftigt sich mit so unterschiedlichen Themen wie Gedichte und Orte, Geschichtchen und Geschichten, Kluge und vielleicht etwas weniger kluge Menschen, Jahreszeiten und Ereignisse, Empfindungen und Freizeitbeschäftigungen... und so bunt, wie sich diese Aufzählung anhört, ist die Kleine Reie auch.

Die Kleine Reihe umfasst inzwischen 21 Bände... und jedes Halbjahr erscheinen fünf bis sechs neue Bände. Im Laufe der Zeit entsteht so ein ebenso vergnügliches wie tiefsinniges Abbild sowohl der Literatur als auch des Lebens selbst. Lassen Sie sich überraschen, mit welchen Themen sich die Kleine Reihe als nächstes beschäftigt. 


Anzeige pro Seite
Sortieren nach
1 - 30 von 47 Ergebnissen
Artikel-Nr.: Die Kleine Reihe Bd. 01
Der 1875 in Prag geborene Rainer Maria Rilke ist einer der bedeutendsten Lyriker der deutschen Sprache. Seine Gedichte „Der Panther“ oder „Der Herbsttag“ gehören zu den bekanntesten Werken der deutschen Dichtkunst. Die Werke des Lyrikers sind geprägt durch die beiden Philosophen Schoppenhauer und Nietzsche und beschäftigen sich mit allen Aspekten des Lebens. Der Band enthält eine Auswahl seiner schönsten Gedichte, u.a.: Der Panther, Das Karussell, Die römische Fontäne, Der Einsame, Abend, Die Fensterrose, Herbsttag, Der Bettler u.v.a. 88 Seiten, 12 x 12 cm, Softcover mit zahlreichen farb. Abb.
5,00 *

Auf Lager
innerhalb 1-2 Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: Die Kleine Reihe Bd. 02
Alles ruht, einsam wacht… dass diese Zeilen täuschen und auch in der kalten Jahreszeit jede Menge Leben steckt, haben schon zahlreiche Lyriker beobachtet und in ihren poetischen Texten niedergeschrieben. Der Band enthält eine Auswahl der schönsten Gedichte zum Winter, u.a. von Johann Wolfgang v. Goethe, Georg Heym, Heinrich Heine, Friedrich Hölderlin, Eduard Mörike, Alexander Puschkin, Friedrich Schiller, Joachim Ringelnatz, Heinrich Seidel, Georg Trakl u.v.a. 88 Seiten, 12 x 12 cm, Softcover, mit zahlreichen farb. Abb.
5,00 *

Auf Lager
innerhalb 1-2 Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: Die Kleine Reihe Bd. 03
Der Band enthält manchmal lustige und tiefsinnige, vor allem aber nachdenklich machende Aphorismen von Menschen der Geschichte und der Gegenwart. Nach Themen sortiert und von ansprechenden Fotografien begleitet werden unzählige Zitate von Politikern, Schriftstellern, Künstlern und Intellektuelle präsentiert. Entdecken Sie, wie sich die großen Zusammenhänge des Lebens in manchmal erstaunlich wenig Worte fassen lassen. 112 Seiten, 12x12 cm, Softcover, mit zahlreichen farb. Abb.
5,00 *

Auf Lager
innerhalb 1-2 Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: Die Kleine Reihe Bd. 04
Die „Komische Lyrik“ ist eine Sonderform der Lyrik und hat eine lange Tradition in der deutschen Literatur. Die „Komische Lyrik“ schöpft ihren Witz nicht lediglich aus einer Pointe, sondern durch eine durchweg originelle sprachliche Gestaltung des gesamten Textes. Christian Morgenstern, Joachim Ringelnatz, Kurt Tucholsky und auch Wilhelm Busch gehören zu den bekanntesten Autoren dieses Bandes. 108 Seiten, 12x12 cm, Softcover, mit zahlreichen farb. Abb.
5,00 *

Auf Lager
innerhalb 1-2 Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: Die Kleine Reihe Bd. 05
Die Natur verfärbt sich, das Jahr neigt sich dem Ende entgegen. Die Tage werden kürzer, das Licht wird fahl. Lyriker haben sich zu allen Zeiten dieser Jahreszeit besonders intensiv angenommen. Die sowohl melancholisch wie vergnüglich machenden Gedichte zeichnen sich durch eine besondere Poesie aus. Der Band enthält Gedichte u.a. von Johann Wolfgang v. Goethe, Heinrich Heine, Friedrich Hölderlin, Eduard Mörike, Joachim Ringelnatz, Theodor Storm u.v.a. 116 Seiten, 12x12 cm, Softcover, mit zahlreichen farb. Abb.
5,00 *

Auf Lager
innerhalb 1-2 Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: Die Kleine Reihe Bd. 06
Der Band enthält Gedichte, Geschichten, Bräuche und vieles mehr zu Weihnachten. Wissen Sie, warum es einen Weihnachtsbaum gibt oder wie die Christbaumkugeln an den Baum kommen? Lesen Sie Weihnachtsgeschichten u.a. von Johann Wolfgang v. Goethe, Bertold Brecht und Hans Christian Andersen. Sie finden in dem Band alle Zutaten für eine gelungene Vorweihnachtszeit. Stimmen Sie sich mit diesem vergnüglichen und interessanten Band auf die schönste Zeit des Jahres ein. 116 Seiten, 12x12 cm, Softcover, mit zahlreichen farb. Abb.
5,00 *

Auf Lager
innerhalb 1-2 Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: Die Kleine Reihe Bd. 07
Entdecken Sie in diesem amüsanten Band, dass sich Fußballprofis auf dem Platz häufig sehr viel leichter tun, als in einem Gespräch. Das Buch ist für Fußballfans gedacht, für Menschen, die die vergnügliche Seiten des Sport kennen lernen wollen wie auch für Menschen, die einfach eine kurzweilige Abwechslung suchen. Mit zahlreichen Zeichnungen von Andreas Schmitz 116 Seiten, 12x12 cm, Softcover, mit zahlreichen farb. Abb.
5,00 *

Auf Lager
innerhalb 1-2 Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: Die Kleine Reihe Bd. 09
Alles Neu macht nicht nur der Mai. Die letzten Schneereste schmelzen, die Natur fängt an zu sprießen… zunächst zögerlich, dann aber zunehmend mit einer wunderbaren Farbenpracht. Eichendorff, Fontane, Goethe, Grillparzer, Hebbel, Heine, Heym, Hölderlin, Morgenstern, Rilke, Ringelnatz, Schiller und viele andere Lyriker haben sich von dieser Jahreszeit inspirieren lassen. Die Ausgabe „Duft des Frühlings“ enthält eine Auswahl ihrer schönsten Gedichte. 108 Seiten, 12x12 cm, Softcover, mit zahlreichen farb. Abb.
5,00 *

Auf Lager
innerhalb 1-2 Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: Die Kleine Reihe Bd. 10
Paris ist die Stadt der Liebe… und der Revolution. Seit jeher bewegt sich die französische Hauptstadt zwischen den Polen. Das Buch zeigt faszinierende Bilder aus der Metropole, die von einfühlsamen Gedichten über die Stadt, die Liebe und die Revolution unterstrichen werden. Empfohlen für alle Paris-Liebhaber und solche, die es noch werden wollen. 108 Seiten, 12x12 cm, Softcover, mit zahlreichen farb. Abb.
5,00 *

Auf Lager
innerhalb 1-2 Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: Die Kleine Reihe Bd. 11
Das Zitat des Altbundeskanzlers Helmut Kohl ist beispielhaft für die Zitate dieser Ausgabe. Aphorismen der Politikvertreter, die zeigen, wie sich auch manch professioneller Redner in der deutschen Sprache „verheddern“ kann. Ein weiteres legendäres Zitat des Altbundeskanzlers lautet: „Ich weiß nicht, was mein Freund Mitterrand darüber denkt, aber ich denke genauso." Mit amüsanten Zeichnungen des Künstlers Andreas Schmitz. 112 Seiten, 12x12 cm, Softcover, mit zahlreichen farb. Abb.
5,00 *

Auf Lager
innerhalb 1-2 Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: Die Kleine Reihe Bd. 08
Das Buch enthält die schönsten Gedichte des 1934 in Berlin gestorbenen deutschen Multitalents. Eine gelungene Mischung aus poetischer Gedankenlyrik und unvergleichlicher Unsinnspoesie. Die Welt des Joachim Ringelnatz ist eine ganz Eigene. Auf den ersten Blick sind viele Gedichte sinnentleert, die Gedankenwelt entfaltet sich häufig erst beim zweiten Durchlesen. Der Band enthält eine durchweg gelungene Mischung aus poetischer Gedankenlyrik und unvergleichlicher Unsinnspoesie 112 Seiten, 12x12 cm, Softcover, mit zahlreichen farb. Abb.
5,00 *

Auf Lager
innerhalb 1-2 Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: Die Kleine Reihe Bd. 12
Christian Morgenstern war einer der bekanntesten Verfasser der sog. „Komischen Lyrik“. Die komische Lyrik macht zwar nur einen Teil seines des umfassendes Werkes aus. Gleichwohl erreichten besonders solche Gedichte wie „Der Lattenzaun“ und „Die Ameisen“ internationale Berühmtheit. Dieser Band der Kleinen Reihe enthält die bekanntesten und schönsten Gedichte des 1871 in München geborene Lyrikers. Er verstand, seinen scharfsinnigen Sprachwitz in sowohl tiefgründige als auch humoristische Zeilen zu fassen. Faszinierende Fotos unterstreichen die Wirkung der Gedichte. Entdecken Sie mit unserem Band die Welt des Christian Morgensterns ganz neu. 108 Seiten, 12x12 cm, Softcover, mit zahlreichen farb. Abb.
5,00 *

Auf Lager
innerhalb 1-2 Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: Die Kleine Reihe Bd. 13
Kommen Sie mit auf eine Reise quer durch den Kontinent. Der Band enthält schöne, einfühlsame Gedichte zu europäischen Ländern, die durch faszinierende Fotografien begleitet werden. Von der Atlantikküste bis zum Ural… nach Australien ist Europa zwar nur der zweitkleinste Kontinent der Erde, aber in der Vielfalt ist Europa beinahe einzigartig. Entdecken Sie in unserem Band sowohl die bekannten wie auch einige weniger bekannte europäische Länder. Einfühlsame Gedichte von Uwe Rapp, Manfred Bartsch und Rudolf Häfele streichen liebevoll die Besonderheiten der Länder heraus. Das Buch eignet sich sowohl für den Reisenden wie auch für den Zuhause Gebliebenen, die Schönheit des Kontinentes zu erleben. 140 Seiten, 12x12 cm, Softcover, mit zahlreichen farb. Abb.
5,00 *

Auf Lager
innerhalb 1-2 Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: Die Kleine Reihe Bd. 14
… sah man goldene Lichtlein blitzen. Jedes Kind (und jeder Erwach-sene) kennt diese Zeilen… aber wie geht das Gedicht weiter? Der Band enthält die bekanntesten und schönsten Gedichte zum Advent und zur Weihnachtszeit. Brentano, Busch, Falke, Goethe, Heine, Hölderlin, Rilke, Schopenhauer… die berühmtesten unter den Dichtern haben gefühlvolle und tiefsinnige Gedichte zu dieser besonderen Jahreszeit verfasst. Wandeln Sie mit auf diesen lyrischen Pfaden durch die Weihnachtszeit. Entdecken Sie die Gedichte aus Ihrer Kinderzeit wieder und erzählen Sie diese Ihrer Familie ganz neu. Ihr unverzichtbarer Begleiter durch die Adventszeit. 108 Seiten, 12x12 cm, Softcover, mit zahlreichen farb. Abb.
5,00 *

Auf Lager
innerhalb 1-2 Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: Die Kleine Reihe Bd. 15
Scharfzüngig, boshaft und politisch nicht immer ganz korrekt… dafür aber immer mit dem notwendigen Augenzwinkern. Unser Band enthält Zitate, die die Welt und das Geschehen in ihr vereinfachen: schwarz oder weiß eben, ohne irgendwelche störenden Grautöne dazwischen. Nach Lebensbereichen sortiert findet der Leser in dem Band sowohl Trost wie auch Aufmunterung in vielen Lebenssituationen. „Ein Mensch, der jede Verantwortung ablehnt, kann nicht ganz schlecht sein.“ Andy Warhol (US amerikanischer Künstler, 1928-1987) „Lob macht schlechte Menschen noch schlechter und gute unerträglich.“ Heinrich Heine (deutscher Dichter, 1877-1962) „Wenigstens dein bester Freund sollte den Anstand haben, erfolglos zu bleiben.“ Oscar Wilde (irischer Schriftsteller, 1854-1900) „Viele erfolgreiche Männer haben keinerlei Qualifikation, außer der, keine Frau zu sein.“ Virginia Woolf (US amerikanische Schriftstellerin, 1882-1941) „Natürlich tun mir Männer leid. Aber die letzten paar Tausend Jahre haben sie es doch wirklich schön gehabt.“ Jodie Foster (US amerikanische Schauspielerin, * 1962) Das Buch eignet sich sowohl für den Reisenden wie auch für den Zuhause Gebliebenen, die Schönheit des Kontinentes zu erleben. Mit zahlreichen Zeichnungen des Künstlers Andreas Schmitz 108 Seiten, 12x12 cm, Softcover
5,00 *

Auf Lager
innerhalb 1-2 Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: Die Kleine Reihe Bd. 16
Selbstliebe, Nächstenliebe, Familienliebe, Tierliebe, die Liebe zur Natur… die Liebe existiert in vielen Formen und - wie es so schön heißt - einer Erwiderung bedarf sie nicht. Unser 16. Band der Kleinen Reihe geht der Liebe auf den Grund. Liebesbriefe berühmter Menschen, Zitate und Sprüche, Gedichte und vieles mehr enthält dieser Band. Faszinierende Fotografien begleiten die Zeilen in einfühlsamer Art und Weise. Der Liebende findet in dem Band genauso Erfüllung wie der von der Liebe Enttäuschte Trost. Wandeln Sie mit auf den Pfaden der Liebe und entdecken auch die etwas unbekannteren Seiten dieses tiefsten Gefühls, zu dem der Mensch fähig ist. 102 Seiten, 12x12 cm, Softcover, mit zahlreichen farb. Abbildungen
5,00 *

Auf Lager
innerhalb 1-2 Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: Die Kleine Reihe Bd. 17
„Die Möwen sehen alle aus, als ob sie Emma hießen“… die Zeilen aus dem Gedicht von Christian Morgenstern sind wohlbekannt. Aber auch Ringelnatz, Tucholsky, Heine und viele andere berühmte Lyriker haben sich von den Weiten des Meeres faszinieren lassen und wunderschöne Zeilen über dieses nasse Element geschrieben. Einfühlsame Fotografien von der deutschen Küste vervollständigen diesen Urlaubsbegleiter… und dies nicht nur für Ausflüge „Ans Meer“. 102 Seiten, 12x12 cm, Softcover, mit zahlreichen farb. Abbildungen
5,00 *

Auf Lager
innerhalb 1-2 Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: Die Kleine Reihe Bd. 18
… darum sollst auch Du ein Glückspilz sein! Die schönsten Kinder- und Abzählreime, Schaukellieder, Schüttelreime, Spielgedichte, Fingerspiele, Rätselsprüche, Tröste- und Neckverse, Lügenmärchen, Scherzgedichte, Reime zu allen Jahreszeiten, Wiegen- und Schlaflieder. Der Band enthält alles, was man braucht, um Kinder zu beschäftigen… aber nicht nur kleine Kinder, auch „große Kinder“ haben ihren Spaß an die-sen flotten Sprüchen. Mit zahlreichen Zeichnungen von Andreas Schmitz 102 Seiten, 12x12 cm, Softcover, mit zahlreichen farb. Abbildungen
5,00 *

Auf Lager
innerhalb 1-2 Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: Die Kleine Reihe Bd. 19
Der Begriff Impressionismus kommt vom lat. impressio, das dem deutschen Wort Eindruck entspricht. Eindrücklich ist die Malerei, die stellvertretend für den Impressionismus steht. Es ist vielleicht der beliebteste Kunststil überhaupt. Die Künstler haben in den Bildern ihre Impressionen festgehalten, Momentaufnahmen der Zeit. Die impressionistische Dichtung funktioniert nach dem gleichen Prinzip… flüchtige, gefühlsbetonte Zeilen, die den augenblicklichen Zustand für die Zukunft festhält. Vielleicht der Grund, warum impressionistische Malerei und Lyrik so gut zusammenpassen, ja sich geradezu ergänzen. Tauchen Sie ein in die Welt der Impressionisten und genießen Sie den Moment, der eine Ewigkeit dauert. 102 Seiten, 12x12 cm, Softcover, mit zahlreichen farb. Abbildungen
5,00 *

Auf Lager
innerhalb 1-2 Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: Die Kleine Reihe Bd. 20
„Freude schöner Götterfunken, Tochter des Elysiums…“ diese Zeilen aus dem Gedicht Friedrich Schillers, das Beethoven in seiner 9. Symphonie so imposant vertonte, ist der Titel des 20. Bandes der Kleinen Reihe. Für diesen „runden Geburtstag“ der Kleinen Reihe haben wir uns etwas besonders ausgedacht: der Band enthält die schönsten Gedichte der letzten 300 Jahre. Diese werden von faszinierenden Fotografien begleitet. Großartige Dichtkunst von den größten Dichter aller Zeiten. Bekannte Zeilen von Goethe und Schiller, Heine und Rilke… aber auch Gedichte von etwas unbekannteren Lyriker, die manchmal nur ein zwei, herausragende Werke geschaffen haben. In der Musik würde man neudeutsch wohl von „One-Hit-Wonder“ sprechen. Lassen Sie sich verzaubern von den lyrischen Zeilen … tauchen Sie ein in die weite Welt der großen Lyrik. 102 Seiten, 12x12 cm, Softcover, mit zahlreichen farb. Abbildungen
5,00 *

Auf Lager
innerhalb 1-2 Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: Die Kleine Reihe Bd. 21
Der Bodensee liegt im Alpenvorland. Die Uferlänge des Sees beträgt 273 km, 173 km in Deutschland, 28 km in Österreich und 72 km in der Schweiz. Der Bodensee ist mit 536 km² nach dem Plattensee (594 km²) und dem Genfersee (580 km²) flächenmäßig der drittgrößte See und, gemessen am Wasservolumen, nach dem Genfersee der zweitgrößte See Mitteleuropas… soweit die harten Fakten zum Bodensee, das auch schwäbisches Meer genannt wird. Solche Fakten sind zwar auch - in überaus knapper Form - in unserem 21. Band enthalten. Vor allem aber enthält das Buch faszinierende Bilder dieser überaus beeindruckenden Landschaft und viele einprägsame Gedichte von und über diesen See. Zeilen, die spüren lassen, dass sie vom Herzen kommen. Viele Dichter haben ihrer Heimat ein lyrisches Denkmal gesetzt und wir haben diese lyrischen Meister-werke in einem Band zusammengetragen. 102 Seiten, 12x12 cm, Softcover, mit zahlreichen farb. Abbildungen
5,00 *

Auf Lager
innerhalb 1-2 Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: Die Kleine Reihe Bd. 22

Der 1908 gestorbene Wilhelm Busch war nicht nur der einflussreichste Humorist und Zeichner seiner Zeit, sondern gilt auch als einer der Pioniere der heutigen Comics. Dabei war Wilhelm Busch ein eher verschlossener und zurückgezogener Mensch, der seinen Bildergeschichten wenig Bedeutung beimaß und diese mehr als Mittel zum Zweck ansah. Sein berühmtestes Werk, Max und Moritz, fertigte er zwischen 1860 und 1863 an. Er bot die Bildergeschichte seinem Verleger als Wiedergutmachung für einen vorherigen publizistischen Misserfolg ohne Gegenleistung an; der Verleger lehnte aber ab, da er die Bildergeschichte für nicht verkaufsfähig erachtete. Ein bedauerlicher Irrtum.

 

Unser Band enthält neben der Bildergeschichte Max und Moritz die berühmtesten Bildergeschichten und Gedichte Wilhelm Buschs.

 

5,00 *

Auf Lager
innerhalb 1-2 Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: Die Kleine Reihe Bd. 23

Die wörtliche Übersetzung von Philosophie bedeutet „Liebe zur Weisheit“. Die Philosophie gehört zu den ältesten geisteswissenschaftlichen Disziplinen. Mittels der Philosophie wird versucht, die Welt und die menschliche Existenz zu deuten und zu verstehen. Die berühmten griechischen Philosophen, Platon, Sokrates und Epikur, sind heute aktueller denn je. Wir beschäftigen uns in unserem Band aber nicht nur mit den griechischen Philosophen, sondern geben einen Überblick über die wichtigsten Philosophen der zurückliegenden dreitausend Jahren. Tauchen Sie ein in die Gedankenwelt der Philosophen und beobachten Sie, wie sich auch die Welt der Philosophie im Laufe Zeit gewandelt hat… um dann letztendlich doch immer wieder zu  ihrem Ausgangspunkt zurückzukehren: wo steht der Mensch im Universum… und warum steht er da...?

 

Der Band beinhaltet die besten und bekanntesten Gedanken berühmter Philosophen der letzten dreitausend Jahre. Spannende Fotografien untermalen diese Aphorismen

100 Seiten, Softcover

5,00 *

Auf Lager
innerhalb 1-2 Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: Die Kleine Reihe Bd. 25

von Christian Glatzel

 

Die vorliegende Auswahl an prosaischen (Kurz-)Texten ist ein Irrgarten nächtlicher Schlaflosigkeit. Auf eigensinnige Prinzipien, die es zu verherrlichen gilt, folgen schwerfällige Tränen auf längst verflossene Liebschaften, neue Eroberungen und die gleichzeitige Verachtung dieser. Zwischen Liebe und Hass drückt vorwiegend eine träge Melancholie. Wünsche werden zu einem Käfig, aus dem es ohne eine bittere Einsicht nicht für einen Freigang reicht. Es sind Aufzeichnungen, die sich nachts verfestigten und schlaflose Nächte in Erlösung oder blanken Horror wandelten. Eine Metamorphose von Stolz zu Verachtung. Mit Ausflügen in eine Harmonie aus knochenbleicher Zuversicht. Eine Chronik dessen, was sich einmal Zuversicht schimpfte.

 

Die Texte des jungen Autors Christian Glatzel eignen sich nicht nur, aber auch für eine schlaflose Nacht. Die Texte changieren zwischen Zuversicht und Hoffnungslosigkeit. Es sind Meisterstücke der prosaischen Textkunst auf allerengsten Raum… zur Überbrückung einer kurzen Wachphase als auch zum Zeitvertreib für eine ganze schlaflose Nacht.

 

120 Seiten, Softcover 

5,00 *

Auf Lager
innerhalb 1-2 Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: Die Kleine Reihe Bd. 26

Heine gilt als „letzter Dichter der Romantik“ und zugleich als deren Überwinder. Er machte die Alltagssprache lyrikfähig, erhob das Feuilleton und den Reisebericht zur Kunstform und verlieh der deutschen Literatur eine zuvor nicht gekannte elegante Leichtigkeit. Die Werke kaum eines anderen Dichters deutscher Sprache wurden bis heute so häufig übersetzt und vertont. Als kritischer, politisch engagierter Journalist, Essayist, Satiriker und Polemiker war Heine ebenso bewundert wie gefürchtet. Wegen seiner jüdischen Herkunft und seiner politischen Einstellung wurde er immer wieder angefeindet und ausgegrenzt. Diese Außenseiterrolle prägte sein Leben, sein Werk und dessen wechselvolle Rezeptionsgeschichte.

 

Dieser Band enthält von dem Gedicht „Loreley“ bis zu seiner berühmten Liebeslyrik die besten Gedichte dieses Großmeisters der deutschen Dichtkunst.

 

100 Seiten I 12 x 12 cm

Mit zahlreichen farbigen Abbildungen

ISBN 978-3-937310-45-9

 

5,00 *

Auf Lager
innerhalb 1-2 Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: Die Kleine Reihe Bd. 24

Paare, die in den Monaten Januar, Februar und März geheiratet haben, haben die höchste Scheidungsrate.

Eine durchschnittlicher New Yorker Haushalt produziert pro Tag 6,2 Pfund Müll.

Auf einem durchschnittlichen Kopf eines Menschen befinden sich etwa 100.000 Haare.

Die Lebenserwartung betrug im Jahr 1900 bei Männern lediglich 46,6 Jahre und 48,7 Jahre bei den Frauen.

Die Wahrscheinlichkeit, dass man von einem abstürzenden Flugzeug getroffen wird beträgt 1:25 Millionen. Die Wahrscheinlichkeit, dass es heute passiert beträgt 1:7 Trillionen.

Statistisch gesehen ist das sicherste Alter 10 Jahre.

57 Prozent der britischen Schulkindern denken, dass Deutschland das langweiligste Land in Europa ist.

Eine durchschnittliche Person geht 6 mal am Tag auf die Toilette. Der durchschnittliche Mensch verbringt etwa 6 Monate seines Lebens auf der Toilette.

Das Foto, das am meisten bei den U.S. National Archives bestellt wird, ist das mit dem Treffen von 1970 mit Elvis Presleys und Präsident Nixon.

Jedes Jahr verletzen sich 8.800 Menschen mit einem Zahnstocher.

Das durchschnittliche Gehirn des Mannes ist schwerer als das der Frau.

75 Prozent der Menschen waschen sich unter der Dusche von oben nach unten.

74 Prozent der Frauen, die romantische Romane lesen, haben öfter Sex mit ihrem Partner als solche, die keine romantischen Romane lesen.

Weil die Bandscheiben tagsüber Flüssigkeit verlieren, ist der Mensch Abends um bis zu 3 cm kleiner als am Morgen.

Die meisten tödlichen Feuer, die zu Hause entstehen, entstehen zwischen 18 und 22 Uhr.

Nur 4% aller Babies werden an ihrem eigentlich geplanten Datum geboren.

Amerikaner verbringen durchschnittlich 5 Mal mehr Zeit ihres Lebens im Auto als im Urlaub.

Der durchschnittliche Mensch verbringt im Laufe seines Lebens 4 Jahre im Auto und wartet insgesamt 6 Monate auf die grüne Ampel.

Kinder lachen im Schnitt etwa 400 Mal, Erwachsene nur noch 15 Mal am Tag.

 

Das Zitat von Franz Steinkühler, „Ich denke bei „Statistik“ an den Jäger, der bei einem Hasen das erste Mal knapp links daneben schoss, und beim zweiten Mal knapp rechts vorbei. Im statistischen Durchschnitt gäbe es einen toten Hasen.“, trifft die Ansicht vieler Menschen über die Statistik. Gleichwohl erfüllt die Statistik nicht nur in der Betriebswirtschaft, sondern auch in anderen Bereichen wie beispielsweise der Politik eine äußerst wichtige Aufgabe. Gleichwohl beschäftigen wir uns in unserem Band mit der eher amüsanten Seite der Statistik. Der Band stellt eindrücklich unter Beweis, dass man mit der richtigen Statistik (beinahe) alles beweisen kann. Trotz allem schwingt auch bei der „unsinnigsten“ statistischen Aussage etwas nach: „Paare, die im Januar, Februar oder März geheiratet haben, haben statistisch gesehen die höchste Scheidungsrate.“… sind Sie verheiratet…? In welchem Monat haben Sie denn geheiratet…?

 

ca. 100 Seiten I 12 x 12 cm, Softcover

mit zahlreichen farb. Abb.

ISBN 978-3-937310-43-5

 

5,00 *

Auf Lager
innerhalb 1-2 Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: Die Kleine Reihe Bd. 31

Der 31. Band der Kleinen Reihe schließt die Lücke in unserer lyrischen Betrachtung der Jahreszeiten. Nach den sehr erfolgreichen Bänden mit Bildern und Gedichten über den Winter, den Frühling sowie den Herbst zeigen wir Ihnen nun, wie berühmte Lyriker den Sommer „besingen“. Heraus gekommen ist ein sowohl lyrisch als auch bildlich ungemein farbenfroher Band über diese besonders schöne Jahreszeit. Stimmen Sie sich ein mit unseren „Farben des Sommers“ auf Urlaub, Strand und Meer ein.

5,00 *

Auf Lager
innerhalb 1-2 Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: Die Kleine Reihe Bd. 27
Superzellengewitter, Derecho, Einzelzellengewitter, Impulsgewitter… es gibt viele verschiedene Gewitter, die jedoch alle eines gemeinsam haben: ihre zerstörerische Kraft sowie die Faszination der Menschen auf sie. Der Band „Potz Blitz“ versammelt die eindrucksvollsten Gedichte über diese Naturphänomene in einer Ausgabe - eine poetische Betrachtung der Gewitter über die letzten drei Jahrhunderte hinweg. Vervollständigt werden die Gedichte durch faszinierenden Fotografien des Fotografen Franz Schumacher. Der gebürtige Rheinländer legt sich seit vielen Jahren bei Unwettern mit seiner Kamera auf die Lauer, um besonders imposante Bilder zu schießen.
5,00 *

Auf Lager
innerhalb 1-2 Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: Die Kleine Reihe Bd. 30

Die Berge ziehen die Menschen seit jeher sowohl im Sommer als auch im Winter an. Unser Band vereint die schönsten Gedichte über Berge mit faszinierenden Bildern aus den Bergen. Skifahren, wandern oder einfach nur die Aus- und Weitsicht genießen… die Berge lassen vielerlei Beschäftigungen zu, eine so schön wie die andere. Die Gedichte spiegeln diese Freude wieder und zusammen mit den Bildern ist das Schmökern in unserem Band wie ein kleiner Ausflug in die Berge selbst.

 

 

 

5,00 *

Auf Lager
innerhalb 1-2 Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: Die Kleine Reihe Bd. 32

Der Band enthält kurze Gedichte für die Zeit zwischen Tag und Nacht, Gedichte für die Zeit zwischen den Zeiten - gleiten Sie mit den Gedichten sanft in die Nacht.

5,00 *

Auf Lager
innerhalb 1-2 Tagen lieferbar

* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand
1 - 30 von 47 Ergebnissen